Haltestelle Max-Eyth-See muss sicherer werden

Veröffentlicht am 28.01.2011 in Kommunalpolitik

Im Rahmen des für die Doppelzüge der U12 notwendigen Umbaus sollte die Haltestelle sicherer gemacht werden (keine Überquerung vor einfahrenden Bahnen!). Auch die vom Bezirksbeirat immer wieder geforderte bessere Überquerungsmöglichkeit der Mühlhäuser Straße scheint der Realisierung näher zu kommen.