Einmündung Arnoldstraße/Mönchfeldstraße

Veröffentlicht am 24.10.2011 in Kommunalpolitik

Die SPD fordert eine fußgängerfreundliche Planung der Arnoldstraße im Bereich der Turn- und Versammlungshalle

Der Bezirksbeirat beschloss auf Antrag der SPD:

Der Bezirksbeirat begrüßt die Planungen der Stadt Stuttgart für einen Kreisverkehr an einer der verkehrsreichsten Kreuzungen im Stadtbezirk Mühlhausen, an der Kreuzung Mönchfeld- / Aldinger Straße. Zudem kann von einem Ende der Planungen der SSB in diesem Bereich ausgegangen werden.

Vor diesem Hintergrund wird die Veraltung aufgefordert,

1. in der Arnoldstraße auf Höhe der Turn- und Versammlungshalle eine Umgestaltung des Platzes im Zusammenhang mit der Umgestaltung der Kreuzung Mönchfeld- / Aldinger Straße mit folgenden Zielen zu prüfen:
- Verkehrsberuhigung durch eine geeignete Umgestaltung der Straßenbereiche
- Optimierung des Platzes in Hinsicht
- auf eine erweiterte Nutzungsoption durch gastronomische Einrichtungen am Ort und
- für eine kindergerechtere Gestaltung des Kindergarten-Vorplatzes

und im erweiterten Radius:

2. die Neu- und Umgestaltung des gesamten Platzes entlang der Mönchfeldstraße zwischen der Kreuzung an der Aldinger Straße bis zum Bezirksrathaus Mühlhausen zu evaluieren.